Montag, 22. September 2014

Tomaten Mozzarella Muffins



Hallo ihr Lieben ;)

Habt ihr schon mal pikante Muffins gegessen? Ich hatte bisher noch nie welche gemacht, aber für die Geburtstagsfeier einer lieben Freundin von mir habe ich mich mal daran versucht. Heraus gekommen sind Muffins mit Tomaten-Mozzarella und Basilikum. Das Rezept lacht noch irgendwie nach Sommer und weckt Erinnerungen an laue Abende und sonnige Nachmittag ;)


Für den Teig braucht man: 


So geht’s:

1. Als erstes die Tomaten, den Zwiebel sowie den Mozzarella in kleine Stücke schneiden und das Basilikum hacken. 


2.  In einer Schüssel die restlichen Zutaten vermischen und so lange rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
3. Den Teig mit dem Gemüse und dem Mozzarella vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.  Nun die Muffinförmchen befüllen und im Backofen (180 ° Umluft) für circa 20 Minuten backen.  und schwupps sind sie auch schon fertig ;)


Die Muffins schmecken warm ausgezeichnet. Man kann sie aber auch sehr gerne kalt essen ;) Ich hab einen warm probiert (und liebevoll mit meinem Freund geteilt ;)) und den Rest mitgenommen. Als wir auf dem Geburtstag ankamen, waren sie schon kalt, schmeckten aber immer noch vorzüglich =)

Ich wünsch euch einen guten Appetit!

Bis dahin,
Fiona

Kommentare:

  1. Das klingt nach leckeren Muffins *-* So richtig schön für einen Brunch oder so :D

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen