Samstag, 22. März 2014

Sacre Coer

Weil die Frage nach weiteren Tipps für Paris aufkam, habe ich mich für euch nochmal durch die Fotos gewühlt und habe etwas für euch vorbereitet ;)

An super leckeren Schaufenstern vorbei gehts für uns nun auf den Montmartre einen "kleinen" Hügel in Paris... Der Hügel ist circa 130 m hoch, man kann zu Fuß hoch oder auch mit einer Seilbahn =)


Ich habe mich zu Fuß aufgemacht, ich bin schon jemand der lieber zu Fuß geht und sich dabei die Häuser anschaut, kurz in Gärten spickt und natürlich ganz viel "Leute guckt" =D Wusstet ihr, dass "die fabelhafte Welt der Amelie" hier gedreht wurde? Also nicht unbedingt auf dieser Treppe, aber in dem Stadtteil run um den Hügel ;)



Am Ende der Treppe begrüßt uns die "Sacré-Cœur de Montmartre" wie sie mit vollem Namen heißt in strahlendem weiß. Die Kriche erinnert von der Architetkur eher weniger an eine typischen Kirche, was, wie ich finde, aber den großen Reiz dieser Kirche ausmacht. Der Architekt Paul Abadie hat sich dabei von verschiedenen Bauten inspirieren lassen, unter anderem von der Hagia Sophia in Istanbul.



Von innen gibt es leider keine guten Fotos, aber dafür von dem mehr als fantastischen Ausblick =)
Im Sommer ist der Hügel und die Kriche auch an den Abenden einen Besuch wert, weil auf den Steinstufen viele, viele junge Leute rumhängen und Musik machen. Die Stimmung über den Dächern von Paris ist dabei etwas ganz besonderes.


Über verschiedene Treppen geht's dann wieder hinunter ins trubelige Paris... 


auch von unten macht die Kirche was her ;) 


Am Fuße der Treppen hat uns ein altes Kinderkarusell verzaubert ;) Ewigkeiten sind wir davor gestanden und haben gestaunt, zu geschaut und zu gehört ;) 


Viel Spass beim nächsten Parisurlaub ;)

Bis dahin,
Alles Liebe
Fiona

Kommentare:

  1. Wow, ungalublich schön!!! Ich liebe ja den Amelie-Film über alles, hab ihn bestimmt schon 10mal gesehen und bin natürlich sehr angetan von der Location!!
    Bei mir steht aber erstmal Barcelona auf dem Plan, aber wenn ich mal in Paris wieder bin, muss ich mir den Stadtteil unbedingt ansehen!

    Würd mich auch über deinen Besuch bei mir auf dem Blog sehr freuen :)
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  2. Paris ist mit Abstand meine Lieblingsstadt, wahrscheinlich geht es im Sommer dort hin ((;
    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Sacré Coeur! :)
    Leider bin ich nur immer, wenn ich dort bin, nachts dort und ich muss sagen, dass Montmartre bei Nacht ziemlich creepy ist...

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Achja, Paris ist doch immer wieder schön =) deine Fotos aber auch, besonders das erste ist sehr gelungen =)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder! Vor allem das erste gefällt mir sehr, haha.

    AntwortenLöschen
  6. Bei deinen tollen Bildern bin ich jetzt schon ganz verliebt und freu mich riesig auf die Reise!
    Ich denke wir werden auch lieber laufen, man sieht einfach mehr :)

    Liebste Grüße, Ann-Cathérine

    AntwortenLöschen
  7. Die Kuchen sehen so lecker aus! Ich liebe Paris auch und muss unbedingt mal wieder hin.

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de
    Lust auf eine Blogvorstellung?

    AntwortenLöschen