Freitag, 17. Oktober 2014

Gemischter Salat



Hallo ihr Lieben ;)

Heute gibt es einen der Klassiker unter den Salaten, den gemischten Salat. Ich mag ihn sehr gerne und mache ihn zu quasi fast allem =) Ob das nun zur Pasta ist oder zur Brotzeit ;) 




Dazu braucht ihr: 


Und so geht’s: 

1. Gemüse waschen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Wer möchte kann die Gurke schälen, das muss aber nicht sein.
2. Den Salat putzen und in Mundgerechte Stücke schneiden bzw. reißen. 


3. Alles in eine große Schüssel geben und mit einem Dressing übergießen.

Ich mache meistens eine Pi mal Daumen Mischung als Dressing, dafür nehme ich Essig, Öl, Zucker, Slaz und Pfeffer, manchmal auf Senf oder Honig… also nichts aufwendiges oder besonderes…Falls es euch aber interessiert, kann ich euch auch mal aufschreiben, wie ich mein Dressing mache ;) 


Was sind eure Salat-Geheimtipps?

Guten Appetit
Fiona

Kommentare:

  1. Der sieht aber lecker aus! Ich muss gestehen, dass ich hauptsächlich im Sommer Salate esse und ab Herbst fast gar nicht mehr. Meine Salate mag ich am liebsten mit Essig-Öl und Kräutern. Außerdem bin ich Mais-Fan.

    AntwortenLöschen
  2. So ein gemischter Salat geht echt immer!

    Liebst,

    A.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Salat immer sehr gerne. Aber eins muss immer dabei sein - Mais und Tomaten. Das ist das wichtigste daran, haha

    AntwortenLöschen
  4. So ein schöner Post, da hast du recht, der geht immer! :) Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel, bei dem du unter anderem Tee von teatox, Karl Lagerfeld - Body Lotion und vieles mehr gewinnen kannst! Ich würde mich über einen Besuch von dir freuen!
    Ganz liebe Grüße, Anna :))
    http://anna-silver.blogspot.de/2014/10/giveaway-teatox-lagerfeld.html

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super Lecker aus!! Was mir da noch fehlen würde, sind die Tomaten. :)

    AntwortenLöschen
  6. Mein Salat-Geheimtipp sind frische und dünn geschnittene Pilze. Find ich immer super lecker. Besonders wenn sie sich mit der Soße vollgesaugt haben. :)

    AntwortenLöschen
  7. schaut lecker aus! ich esse jetzt gleich auch salat :D

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  8. Super lecker :)
    Ich habe in letzer Zeit wieder meine Liebe für Karotten entdeckt und esse jeden Tag mehrere <3

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  9. So einfach und doch so lecker, im Moment esse ich auch seeehr viel Salat! :)
    Nur Paprika mag ich nicht so, die hätte ich in meinem Fall dann einfach durch Tomate ersetzt! :)
    Aber jetzt hab ich richtigen Appetit auf Salat! *.*

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  10. Tausen Dank für deine lieben Kommentare, ich habe mich ehrlich soooooooo gefreut!! Ja ich war tatsächlich ne Weile weg aber ich gebe mein bestes jetzt dabei zu bleiben, es macht mir einfach viel zu viel Spaß!! Freut mich wenn du öfters vorbeischaust, ich lese deinen Blog auch sehr gerne!! Das Salatrezept ist super, ich liebe solche Salate! Manchmal habe ich das Gefühl den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen, da suche ich ständig neue Rezepte und vergesse es die Basics immer wieder zu machen ;) Danke für die Idee ;)

    xx Lolo

    AntwortenLöschen
  11. yummy ^-^ ich raspel mir manchmal noch ganz gerne rohe kohlrabi dazu *ÜnyamÜÜ

    AntwortenLöschen
  12. Gesund und lecker :) ich liebe salate :)

    AntwortenLöschen
  13. Yummy das sieht sehr lecker aus.

    Liebe Grüße,
    Mindbroken

    AntwortenLöschen
  14. Ich esse Salate das ganze Jahr über - im Winter koche ich mir manchmal gerne etwas Chili con Carne und gebe davon etwas auf meinen Eisbergsalat. Klingt vlt. merkwürdig, schmeckt aber verdammt gut! :D

    Liebe Grüße,
    Sarah {www.berlinerkindchen.de}

    AntwortenLöschen